Über vier davon, die in Konflikte mit dem NS-Regime gerieten und dafür verfolgt wurden, berichten:

Bettina Kronseder: Hermann Mencke
Heidi Oberhofer-Franz: Johannes Gmeiner
Hans Elas: Georg Grein
Schorsch Wiesmaier: Dr. Carl Graf

Einführend wird das Verhalten der kirchlichen Obrigkeit in der Erzdiözese München und Freising  zwischen 1933 und 1945 beleuchtet.  

Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt von dem Gitarristen Pablo Hernandez.

Datum: 24.10.19
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Sparkassensaal (3. OG), Unterer Markt 39, Dorfen
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Dorfen